Die Marke KüstenKlaus® Dithmarschen und Nordfriesland in Schleswig-Holstein

Die Marke KüstenKlaus® Dithmarschen und Nordfriesland in Schleswig-Holstein
Die Marke KüstenKlaus® Dithmarschen und Nordfriesland in Schleswig-Holstein
Die Marke KüstenKlaus® Dithmarschen und Nordfriesland in Schleswig-Holstein
Die Marke KüstenKlaus® Dithmarschen und Nordfriesland in Schleswig-Holstein
Die Marke KüstenKlaus® Dithmarschen und Nordfriesland in Schleswig-Holstein
Die Marke KüstenKlaus® Dithmarschen und Nordfriesland in Schleswig-Holstein

Die Marke KüstenKlaus® Dithmarschen und Nordfriesland in Schleswig-Holstein

€0,00

Inkl. Mwst zzgl. Versandkosten

KüstenKlaus®  ist ein eingetragenes Markenzeichen, und was verbirgt sich dahinter:​
Bekannt geworden ist "KüstenKlaus" (Klaus Steffens) ab 1984 durch den Vertrieb der Gemüseschneider von der deutschen Firma Börner GmbH (seit 1956, Sitz Niederkail in der Eifel). Im Jahre 1998 wurden Lederwaren in das Verkaufsprogramm aufgenommen. Der Geschäftsbetrieb erfuhr somit eine Erweiterung und steht seitdem den Kunden auf den Märkten an der Nordseeküste in Schleswig-Holstein zur Verfügung.
Der Erfolg des Marktbetriebes hängt in einem erheblichen Maße von der Mitwirkung der Ehefrau Marion Kleemeyer-Steffens ab.
Sie hat seit  dem Jahr 1998, wo beide sich vermählten, die Kunden hauptsächlich beraten bei der Auswahl von stabilen Ledergürteln aus deutscher Herstellung und im Verkauf geeigneter Portemonnaies.
Seit 2017 wurde der Vertrieb der Börner-Gemüseschneider durch KüstenKlaus eingestellt, denn die teilweise sehr große Kunden-Frequentierung am Marktstand läßt eine Verbindung von Lederwaren und Gemüseschneidern nicht mehr zu. Eine intensive Kundenberatung sollte beibehalten werden und ist ein wichtiges Kriterium der Eheleute unter dem Namen "KüstenKlaus".
Unter der derzeitigen Marktstandlänge von 10 Metern bis meistens 12 Metern wird eine enorme Vielzahl von unterschiedlichen und gefragten Produkten angeboten.
Es sind selten zu erhaltende Besonderheiten dabei. 
Die Angebote von Hosenträgern und elastischen Gürteln, fast alle in Deutschland hergestellt, finden derzeit einen Höhepunkt bezüglich der Menge zur Auswahl, als auch in den Spezialisierungen.
Noch ein Hinweis bezüglich des Husumer Donnerstag-Wochenmarktes. Wegen der wöchentlich zu hohen Anzahl der Besuche von Wochenmärkten als Standbetreiber mußte dieser Markt aufgegeben werden. Einerseits ist es eine Entlastung, andererseits ist es schade, denn es gab viele treue, liebenswerte Kunden und Besucher an dem Marktstand, die auch zum Erfolg beigetragen haben. Gedankt wird für die stetige Präferenz der Besucher des Marktstandes in der Hoffnung, daß sie Kontakt auf anderen Wegen halten mögen. Und das machen viele. Der Erfolg hängt eben auch von diesen treuen Kunden ab, die teilweise über Jahre bis Jahrzehnte Kontakt halten. Sie wissen, unter dem Namen KüstenKlaus® verbirgt sich auch ein hohes Maß an Verantwortung und wirkliches Interesse an der Zufriedenheit von Kunden.
 
Aktionskreis in Schleswig-Holstein

KüstenKlaus®  ist ein eingetragenes Markenzeichen, siehe auch Urkunde
   .